Gleichstrom Stromerzeugergruppe (DC)

Ein Stromerzeuger arbeitet oft mit durchschnittlich-niedriger Last, insbesondere wenn er in Verbindung mit einem System für die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energiequellen (z.B. Sonnen- oder Windenergie) arbeitet.

Dieser Umstand erhöht den Kraftstoffverbrauch und reduziert die Wartungsintervalle, was auch auf größtere Brennstoffrückstände zurückzuführen ist.

Die Stromerzeuger COELMO® der Serie DCi Generators mit variierbaren Drehzahlen wurden zur Lösung von Problemen mit niedriger Leistung und hohen Wartungskosten ausgelegt und gebaut.

Dank eines Permanentmagnetgenerators (PMG), eines elektronischen Verwaltungssystems und eines AC/DC-Wandlers arbeitet der Stromerzeuger COELMO® DCi Generator immer mit stabiler Spannung und niedriger Ausgangswelligkeit in einem Drehzahlbereich, der die Leistung des Systems optimiert, die Wartungsintervalle verlängert und den Geräuschpegel reduziert.

Diese Stromerzeugertypen werden für Anwendungen empfohlen, in denen die Spitzenleistung etwas über der durchschnittlichen Last liegt.

In diesen Fällen kann nämlich im Vergleich zu herkömmlichen Stromerzeugern eine zirka 40-%ige Kraftstoff- und Wartungskosteneinsparung erzielt werden.

Gruppo Elettrogeno DC
Model  TEL40-48GV TEL6.5-48GV TEL12-48GV TEL18-48GV
Engine         
Engine Model 403D-07 Perkins 403D-07 Perkins 403D-15 Perkins 404D-22 Perkins
Nominal Power 4 kW 8 kW 12 kW 20 kW
Speed Regolation DC Linear Actuator DC Linear Actuator DC Linear Actuator DC Linear Actuator
Speed Range 1400 - 1800 1400-2400 1400 - 2300 800-1900
N. of Cylinders 3 3 3 4
Displacement 0,76 l 0,76 l 1,5 l 2,2 l
Fuel Consumption 0,7 - 1,7 l/h 0,7 - 2,4 l/h 1,0 - 4,7 l/h 1,6 - 6,5 l/h
Cooling System Water Water Water Water
Alternator        
Permanent Magnet Generator AMP-04 AMP-07 AMP-12 AMP-18
Output Voltage 44 - 60 Vdc 44 - 60 Vdc 44 - 60 Vdc 44 - 60 Vdc
Voltage Ripple < 150 mV pp < 150 mV pp < 150 mV pp < 150 mV pp
Efficiency 90% 90% 90% 90%
Operating Temp. -10°C / 60°C -10°C / 60°C -10°C / 60°C -10°C / 60°C

1.Water Separator
2.Antisand Filters
3.Fuel Automatic Decanting System

Long Maintenance Kit

4.Heavy Duty Air Filter
5.Heavy Duty Oil Filter
6.Aut. Oil Refilling
7.Air Cyclon Filter

Integrated High Capacitty Fuel Tanks

200 lt.
600 lt.
1000 lt.

Heute werden größtenteils der Telekommunikationsgeräte für den Betrieb mit Gleichstrom entworfen. Wird ein AC-Stromerzeuger installiert, ist ein Gleichrichter mit einem Leistungsabfall von ungefähr 5 - 10 % erforderlich. Gleichrichter sind auch ein Störpunkt von Geräten in Telekommunikationsanlagen.

Wird ein DC-Stromerzeuger in einem in einem Hybridsystem installiert, ist kein Gleichrichter erforderlich. Dies führt somit zu:

-  besserem energetischen Wirkungsgrad = geringerem Kraftstoffverbrauch
-  besserer Erwärmung der Geräte = geringere Kühlung des Sites = geringerem Kraftstoffverbrauch
-  weniger Wartung = geringere Wartungskosten

Ein weiterer Vorteil eines Hybridsystems mit DC-Stromerzeuger ist, dass keine separaten Batterieladegeräte mehr erforderlich sind, weil der Stromerzeuger die Batterien direkt laden kann

Ein Stromerzeuger mit variabler Drehzahl ist eine Einheit, welche die Leistung nach der Last des Sites regeln kann.

Im Vergleich zu herkömmlichen Stromerzeugern, die nur mit einer festgelegten Drehgeschwindigkeit arbeiten (3000/1500 U/min @ 50 Hz oder 3600/1800 U/min @ 60 Hz) und somit nur Nennleistung liefern können, kann ein Stromerzeuger mit variabler Drehzahl, Permanentmagnetgenerator (PMG) und elektronischem Controller die genaue, vom Site geforderte Leistung je nach den Laständerungen liefern, die Wartungsintervalle verlängern und die Lärmentwicklung reduzieren.

Und all dies mit einer stabilen Ausgangsspannung und einer niedrigen Wellenbewegung.

Stromerzeuger mit variabler Drehzahl bieten folgende Vorteile:

-  Besseren energetischen Wirkungsgrad = geringerer Kraftstroffverbrauch
-  Weniger Wartung = geringere Wartungskosten
-  Längere Lebensdauer des Motors